3. Dezember 2017

Mini Adventskalender Wichtel Blog Hop


Einen wunderschönen ersten Advent wünsche ich euch allen 

Ich hoffe ihr habt euch eine große Tasse Kaffee, Tee oder heiße Schokolade bereit gestellt, denn es gibt wieder viel zu hoppen heute. Für diesen vorweihnachtlichen Wichtel-Hop quer durch die Bloggerwelt und auch Instagram haben sich einige bastelwütige Mädels zusammen gefunden. Wir kennen uns alle über Instagram, wo wir unser gemeinsames Hobby teilen.
Diesmal haben wir allerdings keine Karte gestaltet, sondern einen kleinen Adventskalender  gebastelt. Klein heißt in diesem Fall "nur" sechs Türchen und zwar für jeden Adventssonntag eines und zusätzlich eines für Nikolaus und Heiligabend. Ich glaube wir haben beim Basteln den Elfen und Wichteln vom Weihnachtsmann ganz schön Konkurrenz gemacht. Aber seht selbst.

Ihr kommt wahrscheinlich von Jessa. Ich hab von der Süßen einen soooooo zauberhaften Adventskalender bekommen. Er kann nicht nur die verbleibenden Sonntage bis Weihnachten "zählen", sondern er ist auch noch beleuchtetes Deko-Objekt. 
Er sieht aus wie eine niedliche Schachtelstadt, da möchte man doch gleich einziehen, oder? Ich meine, wer möchte nicht mit Schokolade zusammen wohnen? 😄



Und da wohnt auch ein kleiner flauschiger Weihnachts-Gustav drin ❤ 
Bestimmt kennt die eine oder andere Jessa's süße Digi Stamps - wie zB Keksdose, das Einhorn und eben auch Gustav, das kleine Monster, das zu allen Gelegenheiten dabei ist. Ich hoffe doch, dass es diesen Kleinen auch bald - vielleicht sogar ab heute - als Digi stamp gibt, liebe Jessa???



Diese liebevollen Details überall, und Glitzer und Schneeflocken und und und - ich kann mich nicht sattsehen. Er steht auf meinem Sideboard und ich muss immer grinsen wenn ich ihn sehe ❤

Ein schönes winterliches Weihnachtskärtchen hab ich natürlich auch dazu bekommen. In dem dann auch der Hinweis stand "......der Lichtschalter ist rechts." Öhm, ok???? Zu diesem Zeitpunkt hatte ich den Kalender noch nicht ausgepackt und dachte erst die Karte könnte leuchten *hahahaaa das war eine kurze und erfolglose Suche 
Aber nach dem Auspacken und den ersten Freuden-Quitschern war alles klar. 



Und habt ihr dieses große Päckchen mit der 24 gesehen? Uuuiiiii ich bin gespannt was mich da erwartet......ein Monatsvorrat an Schokolade??? Oder vielleicht bin ich ja nicht brav gewesen und es ist eine Rute drin - womöglich noch als Selbstbausatz *kicher* 

Aber bei einer Sache müsst ihr mir helfen.....wer aufmerksam den Kalender betrachtet hat, dem wird aufgefallen sein, das es da eine mysteriöse siebte Box gibt.
↗ Oben rechts die Kleine mit der grünen Glitzerschleife und dem Schriftzug HO³ . Wann darf/soll ich die denn öffnen? Zu Heiligabend gehört ja die "4" und die "24" - dann vielleicht am 25. Dezember? Dann hab ich ja noch länger von dem schönen Kalender - hihihiiiiiii
Gebt mal euren Tipp ab, bitte.

Liebe Jessa *knutsch* ganz großen und lieben Dank für diesen tollen Kalender. 

*******

Ich hab mir für meinen Adventskalender, den ich für die liebe Dani basteln durfte, eine Art Winter Wonderland Thema ausgedacht.
Die Adventssonntage habe alle ein Schneeflocken-Muster. Entweder auf hellem oder kraftfarbenen Papier.


Der Nikolaus darf im knalligen rot auffallen und für das Weihnachtspäckchen hab ich ein tannengrün ausgesucht. Beide verbindet das "Musterpapier" voller kleiner Rentiere, die ich mit Polychromos Buntstiften coloriert habe. Alle Schächtelchen stelle ich euch in den folgenden Wochen noch einzeln genau vor.


Ohne Karte kann man natürlich kein Paket verschicken. Daher hab ich eine Leuchtkarte mit fliegenden Rentieren gebastelt. Der Stern ist mit Vellum hinterlegt und man kann ein LED Teelicht dahinter stellen, sodass er leuchtet.


Da ich euch die Schachteln gerne einzeln vorstellen wollte ist heute auch noch das erste Türchen dran. Es ist eine eckige Pillowbox:


Hach was bin ich verliebt in diese "Bauanleitung". Ich finde Pillowboxen generell so schön.
Aber wenn man keine Stanze dafür hat (und auch nicht unbedingt die Silhouette anwerfen möchte) finde ich es schon ein bisl frickelig eine runde Pillowbox von Hand zu erstellen, oder?

Diese eckige Version gefällt mir daher unglaublich gut, denn sie ist super fix mit einem scoring board gefalzt und man kann sie total einfach auf alle möglichen Inhalte in Länge, Breite und Höhe anpassen.


Das Kraftpapier habe ich zuerst mit den tollen Schneeflocken embossed und dann noch mit Distress Oxide bestempelt und gewischt. Das gibt einen tollen Ton-in-Ton Effekt, vorallem wenn man kein reinweißes Embossingpulver benutzt, sondern eher offwhite.

(übrigens: damit embossed es sich auch toll auf Aquarellpapier. Das ist ja auch nicht immer rein weiß - das hat mich bisher immer total gestört - jaaaa ich weiß dieses mini Detail, aber nun hab ich ja mein vanilla white und bin happy.)

In dieser Schachtel hab ich acht Merci Schoki untergebracht, nur damit man mal eine Vorstellung hat was so reinpassen kann. Ich hab aber auch eine kleinere Version gebastelt in die eine Tube Handcreme rein passt.

Diese Idee ist nicht von mir - für den Adventskalender hab ich ordentlich pinterest durchforstet, weil ich tierisch Lust hatte neue Schachteln auszuprobieren und dafür war diese Mini-Adventskalender-Runde perfekt. Ich verlinke euch hier den Blogpost von dem ich die Pillowbox habe:


Hier aber zeige ich euch auch noch mal meinen Plan, falls ihr Lust habt genau diese Box nachzubasteln.

Ich arbeite meist mit Inch, da mein scoring board auch in Inch ist. Um die Box in Zentimeter Maßen zu erstellen, macht euch nicht die (in diesem Fall unnötige) Arbeit und rechnet um. Nehmt einfach gerade Zentimeter Angaben, achtet nur auf die gleichen Abstände.

Und nun auf zu Dani schauen, was sie schönes gewerkelt hat.

Hier findet ihr die ganzen kreativen Mädels die an der Mini-Adventskalender-Wichtel-Runde mit ihrem Blog und Instagram Account teilnehmen. Wir haben uns natürlich auch einen schönen hashtag für alle Instagram postings überlegt:

#ilovemywichtel

this is me -->   Claudia  -  @junipercat 
Karolin - @karoscrafting 
Sandra - @ _artnas_  Artnas




Lieben Dank fürs Vorbeischauen ❤        thanks for stopping by ❤
habt eine magische Weihnachtszeit,   have a magical holiday season


PS: kommt am 6. Dezember gerne hierher zurück, da zeige ich euch dann die Nikolaus Box.
Die hat einen ganz tollen selbstschließenden Twist-Verschluß



header photo by Joanna Kosinska on Unsplash


Material / supplies: 
  • Papier / paper: smooth bristol CS Clairefontaine; cardstock in kraft, red and green;
    artist drawing paper offwhite 180g/m²  von Gerstäcker; vellum by Hahnemühle
  • Stempel / stamps: "little reindeer agenda", " Holly's snowflakes" , "puffy holiday greetings" by Mama Elephant 
  • Stempelkissen / ink pads: Memento tuxedo black; VersaMark; VersaFine onyx black;
    VersaMagic "sea breeze" and "wheat" all by Tsukineko  
  • Distress Oxide:  antique linen by Ranger
  • Stanzen/ dies: "cargo stencil number set" movers & shapers, "alphanumeric" thinlits by Sizzx/ Tim Holtz;
    "stitched scalloped borders", "tiny tags" by Lawn Fawn; "stars" by Little B;
    "stitched mini scallop circle stax" by My Favorite Things; "mini tags" by Mama Elephant 
  • Farbe/ color: Copic Marker, Polychromos Artist Pencils
  • Sonstiges/ misc: Embossing Powder "opaque vanilla white" von WOW;
    baker's twine in various colors; satin ribbon light blue

Kommentare:

  1. Wow, Claudia.. erstmal Glückwusnch zu der Weihanchtsstadt ;-) hihi.. und ICH würde da definitiv auch einziehen... und dann dein Kalender!! Ein TRAUM! Echt! Das "Designpapier" ist so liebevoll, das Winterthema einfach toll und hach.. ich bin verliebt. Und deine eckige Pillowbox-Skizze werd ich definitiv mal meiner Sillouette verraten ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Woah, die Fotos sind ja super geworden! Wie immer :)

    Das Ho3 ist tatsächlich für Weihnachten und das große Paket ist auch noch mal für Weihnachten, weil doppelt und dreifach hält besser :D vielleicht wird es eine Rute.

    Aber dein Kalender ist großartig! So schöne verschiedene Schachteln und die kleinen Rentiere! Aaaaw! Superdupergroßartig!

    Hab einen schönen ersten Advent, es war mir eine Ehre dein Wichtel zu sein ;)

    AntwortenLöschen